Schluckspecht Einsteins Trinkente Perpetuum Mobile Blau

26,81 (as of 7. September 2017, 19:34)

Schluckspecht Einsteins Trinkente Perpetuum Mobile aus Glas
kleine Wärmekraftmaschine
Gesamthöhe ca. 20 cm (Schluckspecht auf Ständer)

Auf Amazon ansehen

Beschreibung

Dieses kleine technische Wunderwerk wird in der Fachliteratur auch als „Einsteins Trinkende Ente“ beschrieben. Denn Albert Einstein soll auf seinem Schreibtisch in seinem Sommerhaus in Caputh bei Potsdam so einen Schluckspecht gehabt haben.

Einmal in das Wasserglas eingetaucht bewegt er sich oft Tagelang, ohne das Energie zugeführt wird, fast ein Perpetuum Mobile. Die Energie für seine ständige Bewegung nimmt er aus der Umgebungsluft auf. Diese kleine Wärmekraftmaschine funktioniert aus dem Wechselspiel von Wärme und Kälte. Die Flüssigkeit im Bauch des Vogels nimmt ständig Wärmeenergie aus der Umgebung auf. Durch die Energieaufnahme dehnt sich die Flüssigkeit aus und steigt nach oben. Der kühle Kopf unterstützt durch den entstehenden Unterdruck noch den Aufstieg der Flüssigkeit. Durch das Übergewicht beginnt der Vogel zu trinken. Beim eintauchen des Schnabels in das Glas läuft die Flüssigkeit aus dem Kopf in den Bauch zurück und das Spiel beginnt wieder von vorne.

Sehr hübsches und Dekoratives Experiment aus Glas. Jede einzelne Trinkente ist Neu, Mundgeblasene Handarbeit und hat eine Gesamthöhe von ca. 20 cm (Schluckspecht auf Ständer).

Im Lieferumfang enthalten sind die Trinkente der Ständer und das Glas.

Inhaltsstoffe der enthaltenen Flüssigkeit entspricht der EU-Verordnung.
Schluckspecht Einsteins Trinkente Perpetuum Mobile aus Glas
kleine Wärmekraftmaschine
Gesamthöhe ca. 20 cm (Schluckspecht auf Ständer)
Mundgeblasene Handarbeit 100 % Glas
Im Lieferumfang enthalten: Trinkente, Ständer und Glas